TSA Logo

Schweißaufsicht (m/w)

Ihr zukünftiger Tätigkeitsbereich:

In dieser Position stellen Sie sicher, dass alle Arbeiten und Fertigungsschritte rund ums Schweißen in Einklang mit DIN EN 15085 durchgeführt werden. Sie sorgen eigenverantwortlich für die ordnungsgemäße und allen Qualitätsstandards entsprechende Abwicklung - von der Zulassung der Unterlieferanten über die Ausbildung unserer Schweißer bis hin zur Endabnahme und Auslieferung an den Kunden - und leisten mit Ihrem Qualitätsbewusstsein einen wesentlichen Beitrag zum erfolgreichen Abschluss unserer Kundenprojekte.   
 
Ihre Aufgaben:  
  • Koordinierung von Herstellungsprozessen für alle schweißtechnischen und mit dem Schweißen verbundenen Tätigkeiten
  • Sicherstellung der Qualität der gesamten schweißtechnischen Abteilung nach dem Stand der Technik, den Normen der Bahnindustrie und den Anforderungen des Kunden
  • Mitwirkung bei der Konstruktionsprüfung und der Auswahl von Unterlieferanten hinsichtlich Qualifikationsnachweise
  • Erstellen und Prüfen von schweißtechnischen Planungsunterlagen
  • Festlegung der Schweißerprüfung, Arbeitsproben und Schweißnahtprüfung
  • Mitwirkung und Entscheidung bei der Planung der schweißtechnischen Betriebseinrichtungen
  • Unterweisung und Ausbildung der Schweißer und Bediener
  • Auswahl und Einsatz von zugelassenen Schweißverfahren und Werkstoffen
  • Überwachung der Schweißarbeiten und der Qualitätsprüfung
 
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene technische Ausbildung zum Schweißer, Schlosser o.ä.
  • Ausbildung zum Schweißfachingenieur bzw. zum International Welding Technologist/Specialist
  • Idealer Weise erste Berufserfahrung als Schweißaufsicht bzw. in der Qualitätsprüfung
  • Kenntnisse im Bereich der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung VT (PT, MT, UT von Vorteil)
  • Kenntnisse im Bereich Längenmesstechnik sowie relevanter Normen (nach EN ISO 14731 sowie in den Bereichen Guss, Bearbeitung, Schweißen)
  • Ausgezeichnete Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse 
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office Programmen, SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit, Genauigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Teamplayer mit gelegentlicher Reisebereitschaft und Freude an Weiterbildung
 
Unser Angebot:
  • Zukunftsorientiertes, innovatives Unternehmensumfeld sowie herausforderndes Aufgabengebiet
  • Fundierte Einschulung in einem freundlichen, motivierten Team
  • Laufende Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen unserer TSA Akademie
  • Nichtraucherarbeitsplatz, Betriebskantine, Mitarbeiterparkplatz, gute öffentliche Anbindung
 
Für diese herausfordernde Position bieten wir, bei Erfüllung der oben genannten Anforderungen, ein marktkonformes Bruttojahresgehalt um die € 42.000,–, eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.
 
 
Interesse geweckt? Jetzt sind Sie am Zug!
 
Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf, Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an:
 
Frau Cornelia Buchschachner
via E-Mail: karriere@tsa.at
www.tsa.at


 


Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.
Hier können Sie weitere Dateien uploaden: