TSA Logo

Kaufmännische Unternehmensplanung und Controlling (m/w)

Ihr zukünftiger Tätigkeitsbereich:

In dieser Position sind Sie direkt unserem kaufmännischen Leiter unterstellt und für die Budgetierung und Kostenstellenverwaltung auf Unternehmensebene verantwortlich. Sie setzen Ihr Fachwissen bezüglich verschiedener Controllingsysteme effizient ein und erstellen anhand relevanter Kennzahlen selbstständig Reports, Analysen und Forecasts.

Ihre Aufgaben:
• Unternehmensplanung, Erstellung von Budgetierungen und Forecasts
• Überwachung und Steuerung der Kosten und Leistungen durch Soll-/Ist-Vergleiche, Einleitung von korrigierenden Maßnahmen mit der Fachabteilung
• Erstellung und Weiterentwicklung des laufenden Reportings sowie von Ad-hoc Analysen
• Ermittlung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen (Produktivität, Rentabilität, Kapitalfluss)
• Beurteilung von Investitionsprojekten unter Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen (Kosten, Kapazitäten, Ertrag)
• Weiterentwicklung der Controllingmethoden
• Durchführen von Projekten zur Kostenreduzierung
• Fachliche Anleitung von Mitarbeitern und Kollegen aus den Fachabteilungen sowie Überprüfung der Arbeitsinhalte

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, universitäres Studium (Mag.- oder Masterstudium) mit Schwerpunkt Controlling/Finance
• 2 – 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealer Weise in einem Industrie- bzw. Produktionsbetrieb
• Praktische Kenntnisse in der Planung, Einführung und Weiterentwicklung des betrieblichen Controllings
• Sehr gute Kenntnisse der verschiedenen Controllingsysteme sowie gutes technisches Verständnis
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Solide Kenntnisse in SAP ERP, SAP Business Objects sowie der gängigen MS Office-Produkte
• Kenntnisse in der internen Projektleitung von Vorteil
• Organisationstalent mit ausgeprägter unternehmerischer Denkweise
• Zuverlässige und stressresistente Persönlichkeit
• Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot:
• Herausforderndes Aufgabengebiet in einem zukunftsorientierten Unternehmensumfeld
• Laufende Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen unserer TSA Akademie
• Nichtraucherarbeitsplatz, Betriebskantine, Mitarbeiterparkplatz, gute öffentliche Anbindung

Für diese eigenverantwortliche Position bieten wir, bei Erfüllung der oben genannten Anforderungen, ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 49.000,–, eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich. Für diese Position ist eine Überstundenpauschale im Ausmaß von 20 Stunden/Monat vorgesehen.

Interesse geweckt? Jetzt sind Sie am Zug!

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf, Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an:

Frau Tamara Fischer 
via E-Mail: karriere@tsa.at
www.tsa.at


 


Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.
Hier können Sie weitere Dateien uploaden: