TSA Logo

Facharbeiter*in (m/w) in der Mechanischen Statorfertigung

Ihre Aufgaben:  

  • Eigenständiges Bearbeiten der Werkstücke an verschiedenen Arbeitsplätzen wie zB:
    • Rüsten und Bedienen der Sandstrahlanlage
    • Stanzen, Schichten, Paketieren der Bleche
    • Schweißen (WIG, MAG) und Induktionslöten
  • Überprüfen und Nachbearbeiten der fertigen Werkstücke
  • Führen von Protokollen und Dokumentation der Arbeitsschritte
  • Organisation und Pflege des Arbeitsplatzes gemäß 5S

Ihr Profil:
  • Facharbeiterausbildung mit LAP in einem metallverarbeitenden Beruf wie Schlosser oder Maschinenbautechniker
  • Praxiserfahrung in der Metallbearbeitung ist von Vorteil, v.a. Löten, Schweißen etc.
  • Messmittel- sowie solide Deutschkenntnisse
  • Erfahrung im Lesen von und Arbeiten nach technischen Zeichnungen
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein sowie sehr genauer und selbstständiger Arbeitsstil
  • 3-Schichtbereitschaft
Unser Angebot:
  • Eigenverantwortliches Aufgabengebiet in einem zukunftsorientierten, wachsenden Unternehmen
  • Fundierte Einschulung in einem freundlichen, motivierten Team
  • Laufende Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen unserer TSA Akademie
  • Betriebsküche inklusive Essenszuschuss, großer Mitarbeiterparkplatz, Nichtraucherarbeitsplatz, gute öffentliche Erreichbarkeit
Für diese eigenverantwortliche Position bieten wir, bei Erfüllung der oben genannten Kriterien, einen marktkonformen Bruttojahreslohn ab 35.200,– eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.
 
 
Interesse geweckt? Jetzt sind Sie am Zug!
 
Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Lebenslauf, Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an:
 
Frau Tamara Fischer
via E-Mail: karriere@tsa.at
www.tsa.at



 


Hier können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen.
Hier können Sie weitere Dateien uploaden: