TSA Logo

Newsroom


Wenn Sie Anliegen zur Medienarbeit haben,
wenden Sie sich bitte an Fr. Melita Munic.
27.11.2020
Zukunftsinvestition – Neues Serienprüffeld bei TSA
Zur qualitativen  und  mengenmäßigen Absicherung des steigenden Produktionsoutputs von Traktionssysteme Austria (TSA) wurde kürzlich ein weiterer Schritt in die Zukunft gesetzt: Nach 3 Jahren Evaluierung verschiedener technischer Lösungen wurde nun der Vertrag zur Lieferung eines Prüffeldes für elektrische Traktionsantriebe mit Cegelec (ein Unternehmen von Vinci Energies) unterschrieben. 

weiterlesen
10.11.2020
Doppeltes Jubiläum – Traktionssysteme Austria verpackt Firmengeschichte in Festschrift
60 Jahre Industriegeschichte am Unternehmensstandort Brown-Boveri-Straße 1 in Wiener Neudorf und 20 Jahre Firmenbestehen der Traktionssysteme Austria GmbH (TSA) sind ein beachtlicher Erfolg! Anlässlich des diesjährigen doppelten Jubiläums, wurde 2017 das Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege der TU Wien mit der Erstellung der Firmengeschichte in Form einer Festschrift beauftragt.

weiterlesen
06.11.2020
Weitere Großinvestition mit neuer Lackieranlage am Standort Wiener Neudorf
Um den Lackierprozess am Standort des TSA-Hauptquartiers Wiener Neudorf zu modernisieren, haben wir 750T€ in eine neue Lackieranlage investiert. Bei der Anschaffung wurde großes Augenmerk auf den schonenden Umgang mit Ressourcen und die Verkürzung der Durchlaufzeit unserer Elektromotoren gelegt. Mit diesem Projekt wurden sämtliche Investitionsvorhaben im Jahr 2020 planmäßig abgeschlossen.

weiterlesen
29.10.2020
TSA und Exro entwickeln Antriebssysteme für optimierte E-Nutzfahrzeuge
Traktionssysteme Austria und Exro Technologies lnc. arbeiten im Rahmen einer Technologiepartnerschaft daran, elektrische Nutzfahrzeuge durch leistungsstärkere Systeme zu modernisieren. Das kanadische Technologieunternehmen Exro hat eine neue Klasse von Leistungselektronik für Elektromotoren entwickelt.
weiterlesen
21.10.2020
Auf Erfolgskurs: TSA gewinnt neuen Auftrag für Bahndienstfahrzeuge
Nachdem wir bereits Mitte 2018 den ungarischen Drehgestell-Hersteller Ganz Motors als Neukunden und Geschäftspartner gewinnen konnten, wurde nun der erste Auftrag an Land gezogen.

weiterlesen
08.10.2020
Neue Eurocity-Züge der Deutschen Bahn fahren ab 2023 mit TSA-Motoren
Traktionssysteme Austria (TSA) entwickelt und liefert die Motoren für 23 Eurocity-Züge an die Deutsche Bahn, welche beim spanischen Hersteller Talgo in Madrid gefertigt werden. Der Auftrag umfasst 92 Stück des Motortyps TMF 69-44-4. Das Unternehmen Ingeteam Power Technology aus Bilbao wird die gesamte Antriebstechnik liefern. Die Lok-Motoren gehören damit zu den größten, die TSA bisher entwickelt und gefertigt hat.
weiterlesen
10.09.2020
Traktionssysteme Austria im TV bei ‘NÖ Heute‘ im ORF
In der Sendung NÖ Heute auf ORF 2 werden in der Fernsehrubrik ‚Im Fokus‘ Unternehmen aus Niederösterreich in einem Kurzbeitrag vorgestellt. Das Ziel dabei ist es, den Zuseher*innen einen Blick hinter die Kulissen der Firma zu gewähren. Spannende Einblicke sind bei Traktionssysteme Austria (TSA) sicherlich zu erwarten, denn viele Nutzer*innen der Wiener Öffis wissen gar nicht, dass die Elektromotoren der meisten Fahrzeuge von TSA nicht nur in Wiener Neudorf produziert werden, sondern auch in ca. 60 Ländern weltweit Schienen- und Straßenfahrzeuge antreiben.
weiterlesen
28.07.2020
Green Line-Tram in Jerusalem bekommt E-Motoren von TSA
Die Verkehrsbehörde JTMT (Jerusalem Transportation Masterplan Team) erhält für 114 neue fünfteilige Niederflur-Straßenbahnen vom Typ Urbos Traktionsmotoren von TSA aus Österreich.
weiterlesen
20.07.2020
Neue Arbeitswelt dank Projekt Leuchtturm 3
Vergangene Woche wurde der letzte große Bauabschnitt der Leuchtturm-Reihe erfolgreich abgeschlossen. Die gesamte Engineering-Mannschaft mit über 50 Mitarbeiter*innen sitzt nun wieder in ihrem alten und doch völlig neu gestalteten Bürobereich im 2. Stock.
weiterlesen
16.07.2020
Nächster Halt: easymobil-Station Griesfeld
So wie Fahrzeuge in knapp 60 Ländern weltweit, fährt auch die Badner Bahn mit Elektromotoren von Traktionssysteme Austria.
weiterlesen
14.07.2020
TSA sichert sich Service-Auftrag für Trenitalia
Traktionssysteme Austria hat einen Service-Auftrag über 254 Motoren mit einem Bestellwert von EUR 889.000,- von Stadler Rail gewonnen.
weiterlesen
06.07.2020
TSA liefert wieder Elektromotoren nach Australien
TSA erhielt den Auftrag zur Lieferung von 312 Traktionsmotoren für 19 dieselelektrische Fahrzeuge für New South Wales (NSW) in Australien.
weiterlesen
24.06.2020
TSA-Motoren für 43 neue fahrerlose Metros in London
TSA wurde von CAF Power & Automation in Spanien mit dem Design und der Lieferung von Traktionsmotoren für 43 neue Fahrzeuge für die Docklands Light Railway (DLR) beauftragt, welche durch die Transport for London verwaltet wird.
weiterlesen
22.06.2020
Neue Rotorstraße bei TSA
Die Rotorstraße, bei der es um die Herstellung der rotierenden Komponenten unserer elektromechanischen Antriebe geht, ist bei Traktionssysteme Austria in Wiener Neudorf bereits seit Anfang 2020 im Einsatz. Vor ca. 3 Jahren haben wir eine Production Roadmap erstellt, welche die Ausrichtung der Produktion bis 2025 festlegt.
weiterlesen
04.05.2020
Voith und die PCS Holding planen Übernahme der Traktionssysteme Austria GmbH
Der Technologiekonzern Voith und die Schweizer Beteiligungsgesellschaft PCS Holding planen den Erwerb von zusammen 59% an der Traktionssysteme Austria GmbH (TSA) mit dem Sitz in Wiener Neudorf.
weiterlesen
05.03.2020
TSA auf whatchado #3
Be happy and love what you do!
Seit 2017 haben wir gemeinsam mit whatchado inzwischen 15 exklusive Video-Interviews mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gedreht.
weiterlesen
07.02.2020
TSA stellt neuen Antriebsmotor ‘High Torque‘ für Einsatz in Elektrobussen vor
Die neueste Generation an Elektromotoren besticht durch ihr hohes Drehmoment und deckt damit ein breites Einsatzgebiet ab.
weiterlesen