TSA Logo
TSA News

31. Mai 2021

TSA gibt Stoff!

Um das Risiko einer SARS-Cov-2–Übertragung zu verringern und unsere Mitarbeiter*innen sowie Besucher*innen zu schützen, bietet Traktionssysteme Austria bereits seit 12 Monaten eine betriebliche Testmöglichkeit an. Nun erfolgte endlich der nächste Schritt!

Im Rahmen der Aktion „Betriebliches Impfen in Niederösterreich“ wurde in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer eine betriebliche Impfstelle am Firmenstandort der Traktionssysteme Austria in Wiener Neudorf errichtet.

Im Vorfeld dieser Impfaktion fanden intensive Vorbereitungen statt. Unser HSE-Management (Health, Safety, Environment) wurde vom Notruf NÖ per Webinar hinsichtlich Vorbereitung, Ablaufplanung und Durchführung eingeschult. Die hausinternen Impfkoordinatorinnen, unsere Betriebsärztin und eine Diplomkrankenschwester konnten die Impfaktion so problemlos und gewissenhaft durchführen.



An zwei aufeinanderfolgenden Tagen wurden insgesamt 224 Personen mit dem mRNA-Impfstoff Covid-19 Vaccine Moderna geimpft. Die 2. Dosis wird in 6 Wochen verabreicht. Wir freuen uns sehr, durch die betriebliche Impfaktion zur Immunisierung der Bevölkerung beizutragen.


< zurück