TSA Logo
TSA News

24. Juni 2020

TSA-Motoren für 43 neue fahrerlose Metros in London

TSA wurde von CAF Power & Automation in Spanien mit dem Design und der Lieferung von Traktionsmotoren für 43 neue Fahrzeuge für die Docklands Light Railway (DLR) beauftragt, welche durch die Transport for London verwaltet wird.
Die Metro-Fahrzeuge von CAF werden fahrerlos konzipiert und sind mit den modernsten Annehmlichkeiten für den Betrieb im verkehrsreichsten Stadtbahnnetz Großbritanniens ausgestattet. Sie sind beinahe gleich lang wie die derzeit eingesetzten Züge, bieten jedoch volle Durchgängigkeit.

Die U-Bahn-Fahrzeuge werden den Personen-verkehr voraussichtlich 2023 aufnehmen und die 33 knapp 30 Jahre alten Einheiten ersetzen.

Die 10 zusätzlichen Fahrzeuge erhöhen die Frequenz und Kapazität auf der gesamten DLR-Strecke im östlichen London. Durch die Modernisierung der DLR soll die Stadt London umweltfreundlicher und leichter zugänglich gemacht werden.
Foto © pixabay


< zurück